Blue Flower

Name:

6.3           Menschen: Gering an Rechten, aber groß an Würde        3. Kl. S. 72-73

Moses sah, wie ein Ägypter einen Hebräer schlug, einen von seinen Stammesbrüdern. Moses sah sich nach allen Seiten um, und als er sah, dass sonst niemand da war, erschlug er den Ägypter und verscharrte ihn im Sand. Als sich zwei Hebräer stritten, wollte Mose den Streit schlichten. Da sagte der eine: „Meinst du, du könntest mich umbringen, wie du den Ägypter umgebracht hast?“ Moses bekam Angst und floh aus Ägypten.

Auch heute gibt es Menschen, die sich für Menschen in Not einsetzen. Auf Seite 77 siehst du Fotos vom Fotografen Salgado, der sich für Arme und Flüchtlinge einsetzt.

Salgado dokumentiert UnterdrückungSchau dir die Bilder im Buch auf den Seiten 72-73 an, lese dir die Texte durch und beantworte die folgenden Fragen:

 

  • Seite 72: Wie lautet die Überschrift des grünen Bibeltextes?

 

  • Sklaverei: Wer wurde bei den Urvölkern zu Sklaven gemacht?
  • Als was wurden die Sklaven rechtlich verstanden?
  • Wogegen kam es in Europa zu Bauernaufständen?
  • Wie kamen afrikanische Sklaven nach Amerika?
  • Wie wurde die Sklaverei abgeschafft?
  • Linke kleine Spalte: Welchen Leitspruch hatte die französische Revolution?
  • Was macht CSI-Österreich??
  • Was macht Amnesty International?
  • Seite 73: Wie schildert Bischof Erwin Kräutler seine Verhaftung?
  • Wie wurde auf Bischof Kräutler ein Anschlag verübt?
  • Oranger Kasten mit Foto: Welchen Werdegang nahm Bischof Kräutler?
  • Rechte Spalte auf Seite 73: Wer ist Sebastiao Salgado?
  • Wer sind die Landlosen?
  • Was machen die Landlosen gegen das Unrecht?
0
0
0
s2smodern
powered by social2s