Blue Flower

Name:

8.3                 Antworten zu "Eingeladen zur Kommunion"                  S. 100            1. Klasse

Wie feiert der Priester in der Favela, dem Armenviertel (Seite 100)? Sie teilen das Brot und sie vertrauen auf Jesus Christus, der sich selbst ihnen schenkt.

Was bedeutet Favela? (portugiesisches Wort für Kletterpflanze und Armenviertel)

Wie feierte Jesus das letzte Abendmahl (Seite 100)? Er sieht im Brot, das gebrochen wird, verteilt wird und zur Nahrung für die Menschen wird sich selbst. Er sieht im Kelch mit Wein, der geteilt wird und der zum Getränk für die Menschen wird auch sich selbst. Er sieht das als Erneuerung des Bundes, den Gott mit den Israeliten und den anderen Menschen geschlossen hat.

Wann feierte Jesus dieses Fest? (30 n. Chr, zum Pessachfest)

Wann berichtet Paulus von diesem Ereignis? (20 Jahre später)

Was verwandelt Gott in der Eucharistiefeier? Das Brot verwandelt Gott in den Leib Jesu und den Wein verwandelt er das Blut Jesu.Brot und Wein

Was berichten die Einsetzungsberichte? (biblische Texte, die die Eucharistiefeier und das Abendmahl schildern: Mk 14,22; Mt 26,26; Lk 22,14; 1Kor 11,23 ist grün abgedruckt.

Welche Farben hat das Bild auf Seite 101?

Was heißt Eucharistie? (Danksagen)

Was ist eine Miniatur? (Bild als Illustration einer Handschrift oder eines Buches, kleines Bild in einem Buch)

Was ist ein Psalter? (Das Buch der 150 Psalmen)

Wie viele Personen außer Jesus haben einen Heiligenschein? (12) Wer sind diese Personen? (Apostel)

Wie viele Personen haben keinen Heiligenschein? (28)

Wie viele Fische sind am Bild? (2 Fische; Brotvermehrung: 5 Brote und 2 Fische (Mk 6,35)

Was bedeutet das Symbol Fisch? (S.116: Ichthys)

Wie viele Brote sind am Tisch? (5 und 13; 5 Brote und 2 Fische bei Mk 6,35, 7 Brote: Mk 8,1)

Warum sind Kreuze auf den Fladen-Broten? (Jesus schenkt sich.)

Wie viele Hände sind zu sehen? (28) Was bedeutet die Form der Finger? (Dreifaltigkeit)

Wie viele Kelche sind zu sehen? (4)

0
0
0
s2smodern
powered by social2s