Religionsunterricht am Goethe-Gymnasium Wien

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start 3. Klasse 1. Wunderbare Schöpfung 1.1 Wir verkaufen nur den Samen

1.1 Wir verkaufen nur den Samen

E-Mail Drucken PDF

Ein junges Mädchen betritt im Traum ein Geschäft. Hinter dem Verkaufspult steht ein Engel. Hastig fragt ihn das Mädchen: "Was verkaufen Sie?" Der Engel antwortet freundlich: "Alles, was du willst!" Da sprudelte das Mädchen los: "Dann hätte ich gerne, dass ich mich mit meinem Freund immer verstehe und beruflich Karriere mache. In der Welt soll es keine Armut geben.  Ich möchte in meinem Freundeskreis anerkannt sein und jedem vertrauen können. Es soll keine Arbeitslosen geben. In der Familie soll es keinen Streit geben. In meiner Pfarrgemeinde soll etwas los sein und ... und ... " Da fällt der Engel ins Wort: "Entschuldige, liebes Mädchen, du hast mich falsch verstanden. Wir verkaufen hier keine Früchte, wir verkaufen nur die Körner, die Wurzeln und die Samen!"

(nach W. Hoffsümmer, siehe auch Mt 13, 1-23; Mt 13,31-32; Mk 4,26-32; Lk 8,4-15; Joh 12,24-26)